21-7988

Aktive Nachbarschaft Jenfeld: Förderung des Angebots Frauenfrühstück

Beschlussvorlage

Bera­tungs­reihen­folge
Gremium
TOP
22.11.2023
Ö 7.1
Sachverhalt

Der Verein Aktive Nachbarschaft Jenfeld (Jenfelder Kaffeekanne) hat seit vielen Jahren ein Angebot der Familienförderung, das Frauenfrühstück mit Kinderbetreuung, durchgeführt und hierfür eine Zuwendung in Höhe von jährlich 5.150 EUR erhalten.

Der Träger kann, trotz Bemühungen der Angebotsanpassung, die ursprüngliche Zielgruppe nicht mehr über das Projekt erreichen.

Der Träger hält inzwischen andere offen zugängliche Angebote vor, über die Mütter und ihre Kinder niedrigschwellig erreicht und unterstützt werden (SAJF). Träger und Verwaltung sind in einem Gespräch zu der Einschätzung gelangt, dass die Förderung des FamFö-Angebots beendet werden kann.

Petitum/Beschluss

Beschluss:

Die Verwaltung schlägt vor die Förderung des Projekts Frauenfrühstück über Mittel der RZ FamFö ab 2024 einzustellen.

 

Der JHA wird um Kenntnisnahme und Zustimmung gebeten.