21-1566

Wie steht es um die Gedenktafel am Mahnmal für die Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter?

Große Anfrage nach § 24 BezVG

Bera­tungs­reihen­folge
Gremium
TOP
24.11.2022
Ö 3.7
Sachverhalt

Große Anfrage der BAbg. Mirbach, Westberg, Jobs, Gruber, Heilmann, - Fraktion DIE LINKE

 

Ende Dezember 2021 wurde die Gedenktafel des Mahnmals für die Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter gestohlen. Das Bezirksamt hatte damals erfreulicherweise nach dem Diebstahl schnell Ersatz versprochen. Leider ist die Gedenktafel bis heute nicht ersetzt worden.

 

 

Vor diesem Hintergrund fragen wir:

 

  1. Wie ist der aktuelle Sachstand zur Wiederbeschaffung der Gedenktafel?
  2. Wann wurde der Auftrag zur Wiederherstellung der Gedenktafel vergeben?
  3. Wurde geprüft, ob die Gedenktafel auch in einem anderen Metall (Gusseisen) ausgeführt werden kann als Bronze, damit die Wahrscheinlichkeit des Diebstahls geringer wird?

 

 

Petitum/Beschluss

---

 

Anhänge

---