21-1617

Badeaufsicht im Bezirk Bergedorf

Antrag

Bera­tungs­reihen­folge
Gremium
TOP
26.01.2023
Ö 11.8
Sachverhalt

Antrag der BAbg. Kramer und SPD Fraktion

der BAbg. Brodbeck und Grüne-Fraktion

der BAbg. Kubat, Meyns und FDP-Fraktion

der BAbg. Dietrich, Froh und CDU-Fraktion

BAbg. Mirbach, Westberg, Gruber, Heilmann, Jobs - Fraktion DIE LINKE

 

 

Im Bezirk Bergedorf gibt es viele Möglichkeiten, schwimmen zu gehen. Neben dem Billebad und der Dove-Elbe sind es vor allem die offiziellen Badeseen, die sich bei den Menschen großer Beliebtheit erfreuen. Insbesondere der Allermöher See, der See Hinterm Horn, der Hohendeicher See, der Boberger See und das Sommerbad Altengamme sind während der Badesaison gut frequentiert. Gerade an warmen Sommertagen nutzen viele diese Möglichkeit, um sich abzukühlen und die Freizeit zu genießen. Das sind nicht immer Menschen, die gut oder gut genug schwimmen können. Badeunfälle, zum Teil mit tödlichem Ausgang, passieren deshalb des öfteren. Dies liegt auch daran, dass es nicht an allen diesen Seen eine Badeaufsicht gibt.

 

In der Vergangenheit ist es uns gelungen, zusammen mit dem Verein SiWa e.V. und der DLRG an einigen offiziellen Badegewässern, wie zum Beispiel dem Allermöher See, eine professionelle Badewacht für einen bestimmten Zeitraum einzurichten. Um die Zahl von (tödlichen) Badeunfällen zu reduzieren, sollte es aber unser Ziel sein, an allen offiziellen Badeseen im Bezirk Bergedorf eine Badeaufsicht zu realisieren.

 

Petitum/Beschluss

 

Wir beantragen daher, die Bezirksversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird gebeten,

a)      zusammen mit dem Verein SiWa e. V., der DLRG und ggf. weiteren Organisationen zu prüfen, ob und unter welchen Bedingungen an allen offiziellen Badegewässern im Bezirk eine Badeaufsicht während der Badesaison eingerichtet werden könnte, wie hoch die Kosten dafür wären und wie eine Finanzierung erfolgen könnte.

b)      die Prüfergebnisse spätestens im April 2023 im Umweltausschuss unter Zuladung des Regionalausschusses vorzustellen.

 

 

Anhänge

---