21-6197

Einrichtung eines Depotcontainerstandortes Fabriciusstraße ggü. Nr. 294

Mitteilungsvorlage Bezirksamt

Bera­tungs­reihen­folge
Gremium
TOP
01.12.2022
Ö 6.6
Sachverhalt

 

Gemäß der Recyclingoffensive des Senates und zur Verbesserung des Müllsammelsystems in Hamburg sind die Bezirke angehalten Depotcontainerstandorte für Papier, Glas, Elektrokleinschrott und Altkleider vorzuhalten. Insbesondere im Bezirk Wandsbek gibt es in einigen Regionen noch Defizite bei der Versorgung mit Depotcontainerstand-orten. Hierzu ist die Stadtreinigung Hamburg im Zusammenwirken mit den Beteiligten (Bezirksamt, Verkehrsbehörde) bestrebt, diese Versorgungslücken zu schließen oder bestehende Standorte zu optimieren, um den Einwohnerinnen und Einwohnern der Stadtteile ortsnahe Entsorgungsmöglichkeiten zu bieten.

 

Das Bezirksamt, die Stadtreinigung Hamburg und das Polizeikommissariat 36 haben den Standort auf die technische Umsetzbarkeit, rechtliche Zulässigkeit und Verkehrs-sicherheit hin geprüft und für geeignet befunden. Der Standort umfasst drei Depotcontainer für Altglas und einen Depotcontainer für Elektroaltgeräte und wird nach Kenntnisnahme durch den Regionalausschuss eingerichtet.

 

Petitum/Beschluss

 

Der Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne wird um Kenntnisnahme gebeten.

 

Anhänge