21-6477

Einrichtung Bushaltestelle 174 "Schule Buckhorn" vorziehen Interfraktioneller Antrag der Fraktionen von SPD und Grünen

Antrag

Bera­tungs­reihen­folge
Gremium
TOP
26.01.2023
Ö 6.2
Sachverhalt

 

Seit über 10 Jahren wird seitens Bezirk und Bevölkerung die Einrichtung einer Bushaltestelle für die Linie 174 Höhe Schule Buckhorn gefordert.

In der Verschickung des LSBG zur Erneuerung des Volksdorfer Damms vom 6.8.2020 wurde diese Forderung nunmehr berücksichtigt (S.15):

"Auf Höhe der Schule Buckhorn soll eine neue Haltestelle eingerichtet werden. Diese soll für beide Fahrtrichtungen am Fahrbahnrand hergestellt werden...  Die Haltestelle beider Fahrtrichtungen wird mit 18 cm hohen Bussonderborden ausgestattet. Zudem werden jeweils im Abstand von 1,50 m zu den Bordkanten Fahrgastunterstände vorgesehen...."

Durch die Verschiebung der vorhergehenden Grundinstandsetzung Bergstedter Chausee wird sich die Umsetzung der Maßnahme Volksdorfer Damm nun ebenfalls auf nicht absehbare Zeit verschieben. Da die Errichtung der Bushaltestelle eine erhebliche Verbesserung der Erreichbarkeit der Schule Buckhorn - auch ohne Auto - bedeutet, soll dieser Teil der Maßnahme vorgezogen werden.

Dies vorausgeschickt möge der Regionalausschuss Walddörfer als Beschlussempfehlung für die Bezirksversammlung Wandsbek beschließen:


 

Petitum/Beschluss

 

Die zuständigen Stellen werden gebeten, die Einrichtung der Bushaltestelle des 174 "Schule Buckhorn" gem. Planung des LSBG vom 6.8.2020 als Einzelbaumaßnahme vorzuziehen.

 

Anhänge

keine Anlage/n