22-3533

RISE-Fördergebiet Billstedt/Horn Neuaufnahme des Bürgervereins Billstedt in den Beirat Billstedt/Horn

Mitteilung öffentlich

Bera­tungs­reihen­folge
Gremium
TOP
26.01.2023
Ö 3.2
Sachverhalt

Die Einbeziehung von Bewohnerinnen und Bewohnern sowie von sonstigen Akteurinnen und Akteuren ist eine grundlegende programmatische Voraussetzung für den Entwicklungsprozess in einem Quartier und wird aus RISE gefördert. Der Beirat Billstedt/Horn nimmt im Entwicklungsraum Billstedt/Horn im Kontext der Beteiligungsarbeit eine zentrale Rolle ein. 2021 erfolgte eine umfassende Neuaufstellung, die seitens des Stadtplanungsausschusses bestätigt wurde.

 

Im Bereich „Stadtteilgremien und Netzwerke“ sollen nun Vertreterinnen und Vertreter des Bürgervereins Billstedt die Beiratsarbeit unterstützen. Der Bürgerverein hat seine Teilnahme am Beirat aktiv bekundet.

 

In der Beiratssitzung im November 2022 hat der Beirat die Aufnahme des Bürgervereins Billstedt beschlossen.

 

Petitum/Beschluss

Es wird um Kenntnisnahme der Aufnahme des Bürgervereins Billstedt als im Fördergebiet aktives Stadtteilgremium mit einem Sitz in den Beirat Billstedt/Horn gebeten.

 

 

gez. Michael Mathe