22-4410

Die Finanzierung für die Beschaffung von Rauchsimulationsbrillen für die Freiwillige Feuerwehr Billstedt-Horn zur Brandschutzerziehung in Kitas und Schulen in Höhe von bis zu 3550€ zur Verfügung stellen (Antrag der SPD-, CDU- und FDP-Fraktion)

Antrag öffentlich

Bera­tungs­reihen­folge
Gremium
TOP
06.02.2024
Ö 6.2
Sachverhalt

Die FF Billstedt-Horn führt Brandschutzerziehung in Kitas, Schulklassen und sozialen Einrichtungen durch. Kinder und Jugendlichen lernen bei den Übungen wie der Notruf betätigt wird, das richtige Verhalten bei Notfällen und bei Bränden.

Die Rauchsimulationsbrillen sind dabei eine große Unterstützung, diese simulieren dem Träger eine realistisch eingeschränkte Sicht im gefährlichen Brandrauch. Sie sind elektronisch gesteuert und können über eine Fernbedienung in 6 verschiedenen Stufen jederzeit durch den Ausbilder/ Ausbilderin gesteuert werden, so dass die Sicht der Rauchdichte in der Stärke jeder einzelnen Brille individuell und jederzeit angepasst oder aufgehoben werden kann.

Ein Set kostet aktuell 2969,10.- € plus 19 % Mehrwertsteuer, insgesamt 3533,23€ und besteht aus

1 Ausbildereinheit (Fernbedienung)

4 elektronische Blindmasken Nebula AR

1 Ladestation mit 5 Ladekabeln

Bedienungsanleitung

r die Rauchsimulationsbrillen spricht, dass schadstofffreies Üben von Notfallsituationen mit den Kindern/Jugendlichen bei der Brandschutzerziehung möglich ist. Bisher wird Theaternebel genutzt, das aber nicht von allen Kindern vertragen wird und oft Hustenreiz auslöst.  Außerdem ist bei den Übungen die Sicht der Aufsichtspersonen eingeschränkt und die Kinder und Jugendlichen können nicht durchgängig gesehen werden. Es kann somit nicht sicher auf Panikreaktionen reagiert werden. Die Brillen sind außerdem nachhaltig und müssen nur einmalig beschafft werden. Nebelfluid für die Nebelgeräte ist teuer, ein kleiner Kanister liegt bei ca. 50€ und hält max. für 2-3 Ausbildungen oder Veranstaltungen.

 

Petitum/Beschluss

Beschluss:

Der Hauptausschussge beschließen, 

die Finanzierung für die Beschaffung von Rauchsimulationsbrillen für die Freiwillige Feuerwehr Billstedt-Horn zur Brandschutzerziehung in Kitas und Schulen in Höhe von bis zu 3550€ aus Sondermitteln des Regionalbereichs Horn/Hamm/Borgfelde zur Verfügung zu stellen.