21-1478

Sanierung Fußweg Dünenweg

Antrag

Bera­tungs­reihen­folge
Gremium
TOP
29.09.2022
Ö 12.1
Sachverhalt

Antrag der BAbg. Petersen, Petersen-Griem, Tilsner und SPD Fraktion

der BAbg. Rüssau und Grüne-Fraktion

der BAbg. Meyns und FDP-Fraktion

 

Die Fußwege im Bezirk Bergedorf sind teilweise in einem schlechten Zustand, manchmal sogar echte Stolperfallen. Was für Menschen, die gut zu Fuß sind, ein Ärgernis ist, ist für mobilitätseingeschränkte Menschen ein großes Problem, wenn sie mit ihrem Rollator oder Rollstuhl gewisse Stellen nicht mehr gefahrlos passieren können. Hier muss möglichst zeitnah Abhilfe geschaffen werden.

 

Nun ist uns in Lohbrügge ein besonderer Handlungsbedarf aufgefallen. Im westlichen Teil des Dünenwegs ist insbesondere der Fußweg im inneren Ring in einem sehr schlechten Zustand.

 

 

Petitum/Beschluss

 

Wir beantragen daher, die Bezirksversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird gebeten, die Sanierung des Fußwegs im westlichen Teil des Dünenwegs im Rahmen des Bündnisses für den Rad- und Fußverkehr für 2023 bei der Behörde für Verkehr und Mobilität anzumelden und dann entsprechend umzusetzen.

 

Anhänge

---